Alpenpflanze Edelrautehütte - Hauseck

Haben Sie Fragen zu einer Pflanze oder wollen Sie einfach Ihre Bilder mit anderen teilen... hier sind Sie richtig!

Alpenpflanze Edelrautehütte - Hauseck

Beitragvon kasperello » Fr 26. Jul 2019, 21:18

Liebe Botanikfreunde,

am 10.07.2019 fand ich am Hauseck in den Triebener Tauern diese Pflanze (Pflanze1) mit nur wenigen cm Höhe . Ich kann sie nicht zuordnen und wüsste aber gern, was es ist. Sicher hat jemand von euch eine Idee.
Außerdem habe ich noch eine Blattrosette gefunden (Pflanze2) mit sich entwickelnder Blüte, die mir auch keine Ruhe lässt.
Danke für eure Tipps!
Otto
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
kasperello
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 1. Mär 2016, 17:17

Re: Alpenpflanze Edelrautehütte - Hauseck

Beitragvon sturzbach » Di 30. Jul 2019, 17:50

Hallo,

irgendetwas daran erinnert mich an
eine Alpenscharte (Saussurea sp.),
die blüht jedoch bläulich/violett-

die Blätter ähneln etwas einem Ziest (Stachys),
doch die Blüten schauen aus wie von einem Korbblütler...

etwas rätselhaft, vielleicht kennt sie einer? Bin gespannt!

gutes Gelingen, Erhard
sturzbach
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 18. Jul 2017, 19:11

Re: Alpenpflanze Edelrautehütte - Hauseck

Beitragvon Admin » Fr 2. Aug 2019, 19:47

Hallo,
ich würde sagen:
Pflanze 1: Valeriana celtica (subsp. norica)
Pflanze 2: Senecio hercynicus
Liebe Grüße,
Rolf
Admin
Administrator
 
Beiträge: 4887
Registriert: Di 7. Dez 2010, 21:00


Zurück zu Pflanzenbilder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron