Frühlingserwachen auf der Seebergalm

Teilen Sie Ihre schönsten Wanderrouten und Spaziergänge mit anderen Usern...

Frühlingserwachen auf der Seebergalm

Beitragvon fanksen » Mo 22. Apr 2019, 11:00

Es ist Ostersonntag ! Kommt man von Süden über die B 20, erreicht man zuerst das idyllisch gelegene Alpendörfchen Seewiesen. Ein kurzer Besuch in der neu restaurierten Pfarrkirche stärkt Geist und Seele. Nach dem Überqueren des Seebergpasses blickt man auf weite Almflächen mit mehreren Hütten. Noch werden größere Teile von einer dicken Schneedecke überzogen, aber auf einem sonnigen Wiesenrücken sprießt es bereits. Ich zeige euch hier Fotos von Alpen-Krokussen, Finger-Lerchensporn und Wald-Gelbstern, alle nur wenige Meter von den letzten Schneeflecken entfernt.
Es zahlt sich immer aus, auf der Seebergalm eine kurze Rast einzulegen und mit einer bequemen Wanderung zu verbinden. Als großartige Kulisse hat man stets die gewaltigen Abbrüche des Hochschwabmassivs vor Augen.
Mit herzlichen Grüßen - fanksen
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
fanksen
 
Beiträge: 39
Registriert: So 7. Aug 2011, 11:18

Zurück zu Wanderungen und Spaziergänge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron