5. 3. 2018 U4-Kettenbrückengasse - U3-Stubenring

5. 3. 2018 U4-Kettenbrückengasse - U3-Stubenring

Beitragvon Admin » Mo 14. Mai 2018, 14:56

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Preßgasse 9 / erbaut 1907; seltenes Beispiel der Verwendung von Dekorformen des kurvilinearen Jugendstils in Wien (frühe Entwürfe der Otto-Wagner-Schule)

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Preßgasse 9 / erbaut 1907; seltenes Beispiel der Verwendung von Dekorformen des kurvilinearen Jugendstils in Wien (frühe Entwürfe der Otto-Wagner-Schule)

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Preßgasse 9 / erbaut 1907; seltenes Beispiel der Verwendung von Dekorformen des kurvilinearen Jugendstils in Wien (frühe Entwürfe der Otto-Wagner-Schule)

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Preßgasse 5 / Vorstadthaus mit reicher Plattenstilfassade wurde 1782 erbaut und später verändert

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Preßgasse 4 / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Preßgasse 4 / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Durchgang Schäffergasse - Rienößlgasse / >>> Schäffergasse 3 / NTS 4 – Neue Mittelschule

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Rienößlgasse 9 / Fassadenbild (1957) von August Eduard Wenzel Prof. (*9.6.1895 Reichenau bei Gablonz - †16.7.1971 Baden bei Wien)

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Fleischmanngasse 9 / Der Hausschmuck von Karl Langer (1972) stellt Szenen aus der Wiedener Bezirksgeschichte dar

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Fleischmanngasse 4 / Hausschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Wiedner-Hauptstraße 50 /  Biedermeier-Zinshaus mit klassizistischen Fassadenformen wurde 1834 von Georg Schiemann erbaut

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Wiedner-Hauptstraße 50 / Relief „Waffenschmied“ von Franz Barwig dem Jüngeren ( * 12. Juni 1903, † 13. Dezember 1985 Wien )

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Wiedner-Hauptstraße 44 / Das Haus Zum Ritter Sankt Georg stammt aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Darauf befinden sich 6 Sgraffiti (bezeichnet L. J. Gaspar) mit Darstellungen zur Bezirksgeschichte und zu Sagen von der Wieden. 

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Wiedner-Hauptstraße 44 / Das Haus Zum Ritter Sankt Georg stammt aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Darauf befinden sich 6 Sgraffiti (bezeichnet L. J. Gaspar) mit Darstellungen zur Bezirksgeschichte und zu Sagen von der Wieden. 

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. MozartpLatz / Mozartbrunnen („Zauberflötenbrunnen"), errichtet nach einem Entwurf von Otto Schönthal (Bronzegruppe von Carl Wollek) und am 8. Oktober 1905 enthüllt. 

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Mozartgasse / >>> Favoritenstraße 7

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Mozartgasse / >>> Favoritenstraße 7 / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Mozartgasse / >>> Favoritenstraße 7 / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Gußhausstraße 28 / Spiegelung

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Gußhausstraße 24 / Wohnhaus, erbaut 1875 von Friedrich Schachner, ein im Straßenbild dominierender Bau (frühes Beispiel für die Verwendung altdeutscher Architekturformen)

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Gußhausstraße 22 /  Mietpalais, erbaut 1877 von Ferdinand Wendeler und Otto Hieser / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Gußhausstraße 22 /  Mietpalais, erbaut 1877 von Ferdinand Wendeler und Otto Hieser / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Gußhausstraße 22 /  Mietpalais, erbaut 1877 von Ferdinand Wendeler und Otto Hieser / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Gußhausstraße 22 /  Mietpalais, erbaut 1877 von Ferdinand Wendeler und Otto Hieser / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Gußhausstraße 3 / Wohnhaus, erbaut 1903 von Julius Goldschläger / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 4. Gußhausstraße 3 / Wohnhaus, erbaut 1903 von Julius Goldschläger / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 3. Am Heumarkt 10 / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 3. Am Heumarkt 10 / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 3. Am Heumarkt 10 / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 78a/64a F/ x/ / Wien 3. Am Heumarkt 10 / Bauschmuck

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 3. Am Heumarkt 13 /

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 3. Am Heumarkt 13 /

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtparksteg / >>> Wienfluss; abwärts

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtparksteg / >>> Wienfluss

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtparksteg / >>> Wienfluss

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtpark / >>> Stadtparkteich

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtpark / >>> Stadtparkteich

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtpark / >>> Wetterstation

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtpark / >>> Stadtparkteich

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtpark / Möwen, Enten und Tauben

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtpark / Möwen, Enten und Tauben

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtpark / Möwen, Enten und Tauben

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtpark /

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtpark / Möwen, Enten und Tauben

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtpark / Möwen, Enten und Tauben

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. Stadtpark / Möwen und Tauben

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. U3-Station Stubenring / Im Untergeschoß der Station befinden sich seit 2005 die drei Wandbilder Bewegungen der Seelen des Osttiroler Künstlers Michael Hedwig (* 3. Februar 1957 in Lienz)

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. U3-Station Stubenring / Im Untergeschoß der Station befinden sich seit 2005 die drei Wandbilder Bewegungen der Seelen des Osttiroler Künstlers Michael Hedwig (* 3. Februar 1957 in Lienz)

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. U3-Station Stubenring / Im Untergeschoß der Station befinden sich seit 2005 die drei Wandbilder Bewegungen der Seelen des Osttiroler Künstlers Michael Hedwig (* 3. Februar 1957 in Lienz)

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. U3-Station Stubenring / Im Untergeschoß der Station befinden sich seit 2005 die drei Wandbilder Bewegungen der Seelen des Osttiroler Künstlers Michael Hedwig (* 3. Februar 1957 in Lienz)

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. U3-Station Stubenring / Im Untergeschoß der Station befinden sich seit 2005 die drei Wandbilder Bewegungen der Seelen des Osttiroler Künstlers Michael Hedwig (* 3. Februar 1957 in Lienz)

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. U3-Station Stubenring / Im Untergeschoß der Station befinden sich seit 2005 die drei Wandbilder Bewegungen der Seelen des Osttiroler Künstlers Michael Hedwig (* 3. Februar 1957 in Lienz)

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. U3-Station Stubenring / Im Untergeschoß der Station befinden sich seit 2005 die drei Wandbilder Bewegungen der Seelen des Osttiroler Künstlers Michael Hedwig (* 3. Februar 1957 in Lienz)

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. U3-Station Stubenring / Im Untergeschoß der Station befinden sich seit 2005 die drei Wandbilder Bewegungen der Seelen des Osttiroler Künstlers Michael Hedwig (* 3. Februar 1957 in Lienz)

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. U3-Station Stubenring / Im Untergeschoß der Station befinden sich seit 2005 die drei Wandbilder Bewegungen der Seelen des Osttiroler Künstlers Michael Hedwig (* 3. Februar 1957 in Lienz)

Bild
5.3.2018 ÖK59 77b/64a F/ x/ / Wien 1. U3-Station Stubenring / Im Untergeschoß der Station befinden sich seit 2005 die drei Wandbilder Bewegungen der Seelen des Osttiroler Künstlers Michael Hedwig (* 3. Februar 1957 in Lienz)
Admin
Administrator
 
Beiträge: 4733
Registriert: Di 7. Dez 2010, 21:00

Zurück zu 2018

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste