Langblatt-Hasenohr in den Hinteren Tormäuern

Teilen Sie Ihre schönsten Wanderrouten und Spaziergänge mit anderen Usern...

Langblatt-Hasenohr in den Hinteren Tormäuern

Beitragvon fanksen » So 18. Aug 2013, 18:32

Servus aus dem Ötscherland !
Komme nicht los von den "Hasenohren", nachdem ich ja bereits vor einem Jahr von meiner Sichtung im Gesäuse berichtet habe. Als ich nun vom heurigen botanischen Besuch in den Hinteren Tormäuern las, möchte ich über das dortige kleine Vorkommen des Langblatt-Hasenohres (Bupleurum longifolia) berichten. Der mir bekannte Standort befindet sich unmittelbar nach dem ersten Steg, aus Richtung Erlaufboden kommend. Das beiliegende Foto stammt vom 17.Juni 2013, wobei ich rund 10 Exemplare links und rechts des Weges zählte.
Weitere lohnenswerte Ziele im Frühjahr sind flussaufwärts kleine Vorkommen von Saxifraga burseriana und Euphorbia saxatilis.

Wünsche allen Botanikfreunden viel Freude am Suchen
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
fanksen
 
Beiträge: 25
Registriert: So 7. Aug 2011, 11:18

Zurück zu Wanderungen und Spaziergänge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste