Moos

Haben Sie Fragen zu einer Pflanze oder wollen Sie einfach Ihre Bilder mit anderen teilen... hier sind Sie richtig!

Moos

Beitragvon Sommerer1 » Do 11. Jul 2019, 17:12

Bei meinem "Botanischen Spaziergang" vor kurzem in Weichselboden, Salzatal, habe ich auf zwei größeren Felsbrocken ein Moos entdeckt, das ich nicht zuordnen kann. Die beiden Steine waren fast zur Gänze mit diesem Moos bedeckt. Beim Fundort handelt es sich um eine größere Geröllhalde im felsigen Gelände.
Kennt jemand dieses Moos?

Mit besten Grüßen aus dem Mariazeller Land
Josef Sommerer
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sommerer1
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 18. Apr 2017, 18:33

Re: Moos

Beitragvon Michael » Do 11. Jul 2019, 20:32

Servus,

es handelt sich um ein Sumpfmoos (Sphagnum), obwohl ich ein solches noch nie auf einem Felsen gesehen habe.

Hier noch ein Tipp für Bestimmungsanfragen:

http://forum.flora-austria.at/viewforum.php?f=27

Herzliche Grüße,

michael
Michael
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 19:51

Re: Moos

Beitragvon Sommerer1 » Mi 17. Jul 2019, 15:28

Vielen herzlichen Dank und
liebe Grüße aus dem Mariazeller Land
Josef Sommerer
Sommerer1
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 18. Apr 2017, 18:33

Re: Moos

Beitragvon fanksen » Sa 25. Jan 2020, 15:33

Lieber Josef !
In einschlägiger Literatur wird fallweise über das Rotmoos berichtet. Darunter wird vermerkt, dass auch im umliegenden Block-Fichtenwald abseits des eigentlichen Moores die Felsblöcke mit verschiedenen Moosen stark überwuchert sind. Speziell das Braune Torfmoos (Sphagnum fuscum) findet Erwähnung. Dessen Erscheinungsform wird von tiefbraun bis semmelbraun beschrieben und würde somit recht gut zu deinem eingestellten Foto passen.
Mit besten Grüßen Heinz Fahrngruber (fanksen).
fanksen
 
Beiträge: 42
Registriert: So 7. Aug 2011, 11:18


Zurück zu Pflanzenbilder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast