Epipactis greuteri / Greuter- Ständelwurz

Epipactis greuteri / Greuter- Ständelwurz

Beitragvon Admin » Do 19. Jan 2012, 11:22

Bild
20.8.2009 ÖK104 82b/60b F174/ 5497/ Epipactis greuteri cf. / Rax / Weg 01, NLW (Ottohaus - Seehütte) /

Bild
20.8.2009 ÖK104 82b/60b F174/ 5497/ Epipactis greuteri cf. / Rax / Weg 01, NLW (Ottohaus - Seehütte) /

Bild
Weitere Informationen in der Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein und Südtirol, 3. Auflage 2008
Admin
Administrator
 
Beiträge: 4882
Registriert: Di 7. Dez 2010, 21:00

Re: Epipactis greuteri / Greuter- Ständelwurz

Beitragvon orchidee » Do 2. Aug 2012, 16:42

Interessante Seiten.
Mir fiel auf als ich nach Epipactis greuteri var. preinensis suchte, das die abgebildete Pflanze nicht dieses Taxom darstellt (paßt das Biotop schon gar nicht), sondern eine Sonnenform von E. helleborine. Ich kenne E. greuteri aus Österreich von Prein a. d. Rax und von Redlschlag.

Grüße

Ernst
orchidee
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 2. Aug 2012, 16:30

Re: Epipactis greuteri / Greuter- Ständelwurz

Beitragvon Admin » Sa 4. Aug 2012, 14:06

Herzlichen Dank, daß Sie mich auf diesen Fehler aufmerksam machten. Leider hab ich zu wenig aufmerksam in der Exkursionsflora gelesen (der Aufnahmeort liegt ja ganz offensichtlich nicht in einem montanen Bu- bzw. FiTaBu-Wald). Bei der Suche nach weiteren Informationen zu Epipactis greuteri hab ich in der NEILREICHIA (Band 1, Wien 2001) einen Beitrag gefunden, welcher Sie sicher interessiert: Eine neue Subspezies der Epipactis greuteri (Orchidaceae) am Fuß der Rax (Niederösterreich) von Kurt Seiser.
In der Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein und Südtirol (3. Auflage 2008) wurde diese Pflanze wie folgt aufgenommen: Epipactis greuteri subsp. preinensis / Preiner Greuter-Ständelwurz.
Grüße
Rolf
Admin
Administrator
 
Beiträge: 4882
Registriert: Di 7. Dez 2010, 21:00


Zurück zu Orchidaceae (s. lat.) (inkl. Cypripediaceae) / Orchideen (Knabenkrautgew.) (iwS)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast